Mittwoch, 25. Februar 2015

KW8: Pin der Woche

So.... der Geburtstagsmarathon ist fast überstanden und mischt sich mit kranken Familienmitgliedern zu einem großen Stresshaufen. Aber ich halte mein Ziel vor Augen und zeig euch mal was ich letzte Woche umgesetzt habe

Für die Geburtstagsfeier der großen Tochter im Kindergarten, haben wir zusammen Mini-Amerikaner gebacken und verziert. Kam gut bei den Kindern an :) Mal was anderes als Muffins.


Alle Pins des Jahres findet ihr hier --> KLICK

Sonntag, 15. Februar 2015

KW6 und KW7: Pin der Woche

Krankheitsbedingt hatte ich letzte Woche nicht wirklich Lust zu bloggen, kreativ war ich trotzdem ein bisschen. 

Also hier der Pin für KW6. Ein Origami-Schmetterling aus Stoff. Ich habe hinten noch eine Broschennadel aufgenäht, jetzt brauch ich nur noch einen schönen Platz dafür. 



Und das habe ich diese Woche ausprobiert, gleich nachdem ich einen Kuchen aus dem Ofen genommen habe. Ich habe Glitzerperlen zu Blumen geschmolzen. Und wenn ich irgendwann mal in meinem Chaos meine Heißklebepistole finden werde, dann mach ich aus den schönen Glitzerblümchen Haarklammern.

Alle Pins des Jahres findet ihr hier --> KLICK

Freitag, 6. Februar 2015

Wie schön das du geboren bist...

wir hätten dich sonst sehr vermisst! Wer kennt diesen Liedtext nicht? Ich hab mir oft gedacht das es ja ein absoluter schmarn ist, aber seit wir unsere kleinste um uns rum haben weiß ich das es stimmt.

Diese Woche wurde sie 1 Jahr alt!

Zum Frühstück gab es einen Geburtstags-Muffin und Pancakes

Das Wohnzimmer war auch etwas geschmückt. Ich habe an der Stickmaschine eine Wimpelkette gestickt und die wird uns hoffentlich viele Jahre begleiten. Die Papierbälle sind vom Möbelschweden.

Natürlich gab es auch Geschenke! Sie hat ihren Quilt bekommen, etwas zum anziehen, einen Luftballon und etwas Spielzeug.

Nach dem Frühstück ging es mit der großen Schwester zum Schlitten fahren.

Nachmittags hat sie von Oma dann ihr erstes Handy bekommen. Früh übt sich ;)

Sonntag, 1. Februar 2015

Mama ich will ein Zebra sein!

Motto dieses Jahr für den Kindergarten-Fasching -->  Tiere der Welt

juhuu hab ich mich gefreut das Quallen-Kostüm vom letzten Jahr recyclen zu können, Marienkäfer-Umhänge haben wir auch in der Verkleidungskiste, ne Katze hätte ich auch noch zaubern können auf die schnelle... da sagt das Kind das sie ein Zebra sein will.... na gut... ich stelle mich der Herausforderung....

Bitteschön

Als Grundschnitt habe ich Amelie von Farbenmix genommen. Lange Version mit Kapuze

An die Kapuze habe ich Ohren angenäht und mit ein paar Stichen fixiert damit diese nach oben stehen. In die Kapuze hab ich noch einen gefalteten langen Streifen Stoff mit eingenäht und später in Streifen geschnitten für die Mähne. Das Zebra hat auch einen langen geflochtenen Schwanz.

 Nahaufnahme

Kind ist ganz glücklich und tanzt sich schon mal warm :)

Schnitt: FM Amelie
Material: Fleece von Buttinette

KW5: Pin der Woche

Gleich zu Anfang der Woche hab ich diesen Kokos-Milchreis gekocht



mmmmmm das hat gut gerochen beim Kochen und auch die ersten Bissen waren sehr lecker. Sehr cremig, sehr mächtig und wenn man viel isst, liegt es ehrlich gesagt auch schwer im Magen. Also ich werde wohl bei normalem Milchreis bleiben (auch weil er viel billiger ist).

Gekocht hab ich den Milchreis nach diesem Rezept --> KLICK

Alle Pins des Jahres findet ihr hier --> KLICK

Krankheitsbedingt konnte ich nicht mehr umsetzen, aber nächste Woche geht es kreativ weiter :)