Mittwoch, 29. Januar 2014

Tragecover

Countdown läuft! Noch eine Woche bis ET :) Zeit also die To-Do-Liste abzuarbeiten. Gerade eben fertig geworden.... ein Tragecover!

Ich habe mich für eine "Frühlings-Version" entschieden d.h. nicht allzu dick. Am Anfang wird das Baby noch bei mir mit in der Jacke gewärmt. Danach gibts dieses schöne Cover aus lila Cord (was man leider nicht erkennt) und kuschelig weichem Fleece.


Mit Tasche für meine Hände :)

Und wenn ihr euch fragt wie das ganze halten soll weil da gar keine Bänder und ähnliches sind... tja, lasst euch überraschen. Ich plane da nämlich noch was dran zu nähen damit man das Cover einfach an- und abklippen kann.... nichts hat mich nämlich bei meiner Tochter mehr genervt als die Bänder. 

Das wunderbar erklärte ebook zum Tragecover könnt ihr bei meiner Blog-Kollegin Mirakado über Dawanda beziehen! 

Kommentare:

  1. Verrätst du deine Alternative zu den Bändern? Es würde mich interessieren, da ich das Binden auch nicht so prickelnd finde ☺

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Steckverschlüsse an der Trage und am Cover

      Löschen