Samstag, 18. Januar 2014

kleine Qualle

Wenn man in der 38. Schwangerschaftswoche ist, dann will man so viel wie möglich erledigt haben. Ich war schon sehr froh das das Kind zu Weihnachten ein Prinzessinnen-Kostüm geschenkt bekommen hat mit allem drum und dran... ich dachte damit hätte ich wenigstens Fasching schon abgehackt. Pustekuchen. Beim Kindergarten-Elternabend am Donnerstag wurde verkündet das es eine Motto-Faschingsparty geben wird... Thema "Unter dem Meer"... Mist... Prinzessin, Marienkäfer und Schmetterling leben nun mal nicht im Wasser....  Klar... bis Fasching sind noch ein paar Tage, da könnte man schon was tolles zaubern... aber wie gesagt... 38. SSW und es kann jeden Moment los gehen.... Also die schwangeren Gehirnwindungen angeschmissen, Kind von der Idee überzeugt, Kind Stoffe und Farben aussuchen lassen, ein bisschen über die Umsetzung gegrübelt und das ist das Ergebnis :


Eine kleine Qualle. Das Ballonkleid muss unten wohl noch mit etwas Tüll ausgestopf werden damit es etwas dicker wird, aber die Tentakel sind mir gut gelungen ;) Die Farben hat das Kind selbst ausgewählt.... ich hätte wohl mehr hellblau und weiß genommen, aber sie soll es ja tragen. Die Armbündchen hab ich mir eingespart... ich war dann doch etwas skeptisch ob das so gut wird.  Die Tentakel sind einfach an ein Gummiband geknotet und unten drunter gezogen so das man das Ballonkleid auch ganz normal im Alltag tragen kann ;)  Den Dreheffekt bekommt man wenn man ein rundes Stück Jersey in Spiralen schneidet. Toll um Jerseyreste zu verarbeiten.

Dem Kind gefällt es und Muttern ist erleichtert das sie es noch auf die schnelle geschafft hat ;) 

Kommentare:

  1. Eine klasse Lösung für das Problem! Sieht toll aus, und besonders gut find ich, dass sie das Kleid so auch noch abseits von Fasching tragen kann!

    LG, Luci

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Idee. Sollte bei uns irgendwie ein Wasserthema anstehen geh ich auch als Qualle. Das geht auch gut für Mutti´s, grins.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
  3. Das Problem hast du perfekt gelöst - und das Kostüm ist wirklich hübsch UND originell geworden!
    Alles Liebe und Gute übrigens für den "Endspurt" und die anstehende Geburt! Ich denk schon die ganze Zeit an dich!

    LG
    Mirakado

    AntwortenLöschen