Sonntag, 5. Mai 2013

Ein Osterkleidchen

Ich wünsche euch allen Frohe Ostern! :D

hmmm... nein die Melinella hat nichts verpasst ;) Das orthodoxe Osterfest ist aber nun mal dieses Jahr etwas später und deshalb kann das Kind auch statt Schneeanzug und Handschuhen wie beim kath. Osterfest, heute dieses tolle Kleidchen tragen:


Das ist das zweite Kleid nach dem tollen Schnittmuster von Schnabelina "Kapuzenkleidchen". Der Schnitt gefällt mir so gut, schnell genäht, dank des Jerseys sehr bequem und es dreeeeeeeht sich, was von einer 3jährigen durchaus schon eingefordert wird ;) Der Stoff von dem Kleidchen ist aus einer Michas Ü-Tüte. Mir persönlich hat er nicht so gut gefallen, aber das Kind war gleich hin und weg und hat sofort ein Kleidchen aus dem Stoff eingefordert. Da sieht man mal wieder.... Geschmäcker sind eben verschieden! 

So und wir werden hier noch ein leichtes Frühstück zu nehmen um dann bei großen griechischen Osteressen ordentlich was rein zu bekommen ;) 


1 Kommentar:

  1. Wow, ein traumhaftes Stöffchen und ein wirklich supersüßes Osterkleid!

    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen