Sonntag, 3. März 2013

Ei, Ei, Ei

Blöd wenn man krank ist. Blöd wenn man krank ist und zuhause und mit krankem Kind. Gut wenn es dann an der Tür klingelt und ein großes Butinette-Paket ankommt.  Dann kann man auch schon mal ende Februar mit Osterbasteleien anfangen ;)

heute angesetzt --> Kresseeier. Ich bin mal gespannt wie die werden. Bis Ostern werde ich ganz sicher noch ein paar anlegen, ich bin mir nur nicht sicher wie viel von den Kressesamen ich da reinmachen muss.


LUXUSeier! Na wer hat schon mal so schön glitzernde Ostereier gesehen? ;) Die Eier sind aus MDF, mit Acrylfarbe bemalt und mit vielen vielen Glitzersteinchen beklebt. Das hat meine 3jährige ganz gut alleine hinbekommen und ich bin ganz stolz :) Jetzt fehlt nur noch ein schöner Strauch an dem wir alle dranhängen können. 


Ein kleines Geschenkkästchen aus Span ist auch noch entstanden. Naja, eigentlich 3, aber die anderen zwei wurden schon ganz stolz an Oma verschenkt :)

 Wir haben auch noch Eier marmoriert, aber die seht ihr erst in ein paar Tagen, denn die weilen natürlich auch bei Oma. Es sollen aber eh noch welche dazu kommen ;) Bis Ostern sind es ja noch ein paar Tage (ok... eigentlich noch zwei Monate denn wir feiern ja orthodoxes Ostern, aber das macht ja nichts. Man kann auch zwei mal feiern)


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen