Freitag, 19. Oktober 2012

Ich bin ganz baff (positiv)


Die eine oder andre wird sich gestern gefragt haben „Moment mal, was ist denn das?“ oder „Huch, was ist denn da los?“

Ich hab mich gestern etwas zurückgehalten. Ich musste das was passiert war erstmal verdauen. Dafür waren „meine“ Damen umso aktiver ;)

Ich will euch schreiben was passiert ist. Mehr Aufmerksamkeit will ich dem ganzen auch nicht schenken, das geht nur zu Lasten  meiner guten Laune und meiner Kreativität :D

2009, zum Ende der Schwangerschaft mit meiner Tochter, musste ich ein paar Wochen extra zuhause bleiben. Um mir die Zeit zu vertreiben habe ich wieder mit häkeln angefangen. Erst eine schöne Decke, dann habe ich im Netz so schöne gehäkelte Sportschühchen gesehen und mir gedacht das ich das auch gerne häkeln würde. Gesagt getan. Ich habe mich hingesetzt und in unzähligen Versuchen eine Anleitung für mich geschrieben.  Einige meiner mit-Schwangeren wurden auch mit Schühen versorgt und immer wieder hat mich meine liebe FrolleinTongTong gedrängt doch endlich mal eine Anleitung als ebook herauszugeben… aber nö. Das wollte ich nicht. Als mein liebsten Frollein dann mit Nr. 2 schwanger war hab ich mich dann doch hingesetzt und hab ein Tutorial geschrieben und auf meinen Blog online gestellt. Kostenlos.  

Klar, ich habe das Rad nicht neu erfunden, das hab ich zu keinem Zeitpunkt behauptet. Mittlerweile gibt es ja auch noch mehr ähnliche kostenlose Anleitungen im Netz und das freut mich wirklich sehr!

In den Forum in dem ich unterwegs bin tummeln sich ja ganz viele Leutchens. Mütter, solche die es werden wollen, kreative , lustige, interessante, Profis und Anfänger, lern- und lehrwillige. Die die mich kennen wissen, ich stehe gerne mit Rat und Tat zur Seite, grad was das Thema Häkeln anbelangt, denn damit kenn ich mich am besten aus. Wenn also jemand neues kommt, sagt er will häkeln lernen, viele Fragen hat, Hilfe braucht,  dann helfe ich gerne so gut ich eben kann.  Wenn aber so jemand dann aus (m)einer kostenlosen Anleitung, ein kostenpflichtiges ebook macht, dann bin ich… ja was? Sauer?  Wütend? Traurig? Entäuscht? Eine Mischung aus allem.

Ich hab gestern nicht viel zu dem Thema geschrieben. Erst eine Nacht darüber geschlafen. Heute habe ich Farbenmix angeschrieben und ganz nette Mails zurückbekommen. Sie haben mir auch ohne großes Brimborium das ebook zugeschickt damit ich es mit meiner Anleitung vergleichen kann und… schluck… die Machart ist die selbe. Der Unterschied liegt darin das ein anderes Material verwendet wird und drei Größen angeboten werden.  Farbenmix hat dann –von sich aus- die Anleitung aus dem Shop genommen. Wie es weiter geht weiß ich nicht. Eine rechtliche Handhabe habe ich nicht, das wusste ich schon vorher. Aber ich bin sehr froh das hier die Fairness gesiegt hat :)

Vielen Dank ihr lieben Leserinnen, Forumsdamen, Mailschreiberinnen, PN-Schreiberinnen, Facebookerinnen, Blogerinnen für euer positives Feedback.   Eure Empörung und eure Reaktionen haben mich schier überwältigt und ich bin so glücklich euch alle zu haben. Am liebsten würde ich euch alle umarmen :) 

Meine Anleitung findet ihr hier

weitere kostenlose Anleitungen findet ihr hier

Viel Spaß beim häkeln!

Eure
Melinella

 

PS: das Keep Calm Bild ist von hier

Kommentare:

  1. gutes ende!!!!
    wünsch Dir / Euch ein schönes Wochenende
    *knutscha
    scharly

    AntwortenLöschen
  2. das freut mich sehr! Mich beschäftigt das heut schon den ganzen Tag, ich habs heut erst erfahren. Genieß dein Wochenende :)
    LG Judith

    AntwortenLöschen
  3. Frechheit siegt zum Glück doch nicht immer. Ich freue mich für Dich. LG klar♥a

    AntwortenLöschen
  4. Das freut mich für dich. LG und ein schönes Wochenende
    Jasmin

    AntwortenLöschen
  5. mich freut es auch! gerechtigkeit sollte immer siegen!
    hätte sie einfach auch ein ebook geschrieben, ok, was solls, das kann passieren. aber der ganze weg dahin - den finde ich immer noch unglaublich. einfach unglaublich!!!

    glg
    halitha

    AntwortenLöschen
  6. M., ich freue mich so, dass Farbenmix so schnell reagiert hat. Danke, dass du immer so gute Tipps gibst!
    LG
    Gwenni

    AntwortenLöschen
  7. Ich freu mich für dich mit. :) Die art und weise ist ja wirklich unter aller Kanone gewesen, kann soetwas nicht nachvollziehen.
    GLG Nina

    AntwortenLöschen
  8. musste spontan an dich denken, als ich die veröffentlichung auf ihrem blog gelesen haben... immer wieder schade und dreist, wie aus fremden ideen profit geschlagen wird :(
    besonders schade finde ich, dass du uns und auch oftmals ihr im forum ja immer mit rat und tat zur seite stehst/gestanden bist... doppelt :( :(

    wenigstens erfreulich, dass farbenmix reagiert hat!

    lg carola

    p.s.: sehr treffendes video, lang lang ists her ;)

    AntwortenLöschen
  9. Ich war gestern so empört, dass ich gar nicht nähen, häkeln oder sonstiges konnte....
    Aber eines konnte ich: ich habe ein Zeichen gesetzt und mich dort als Leserin ausgetragen.... auch wenn ich die einzige sein sollte...

    Nun bin ich froh, dass man mit Dreistigkeit doch nicht immer weiter kommt!

    LG, Christina

    AntwortenLöschen
  10. Ein gutes für mich hat die Sache: ich hab deinen blog entdeckt ! Und so wird es sicher noch vielen gehen.

    AntwortenLöschen
  11. Oh, oh, oh....das ist eine ärgerliche Sache...und ich habe gestern noch zu diesem tollen eBook gratuliert! (Die sind aber auch zu süß! Leider kann ich nicht häkeln...)
    Habe es heute morgen gleich von Freunden mitgeteilt bekommen....da ist die Welle der Empörung echt riesig! Aber - auf diesem Weg habe ich deinen Blog gefunden!
    Und jetzt - ärger dich nicht mehr!
    Liebe Grüße
    Gisela

    AntwortenLöschen
  12. Sehr sehr schade; aber sowas gibt es leider immer immer wieder.. ich war auch ganz entzückt von den zuckersüßen Chuks, jedoch kann ich überhaupt nicht häkeln... aber ich liebe gehäkelte Sachen total...

    Ärger dich nicht...

    LG Nadine

    AntwortenLöschen
  13. Ich freu mich riesig über die Entscheidung von Farbenmix!
    Und ich hoffe, dass wir in der Zukunft viele schöne Dinge von Dir sehen dürfen und das Du so bleibst wie Du bist!
    LG Diana

    AntwortenLöschen
  14. Es freut mich sehr für dich, dass diese unschöne Geschichte letztlich fair ausgegangen ist. Ich Wünsche dir ein entspanntes, ruhiges Wochenende!
    LG Frau VonFeld

    AntwortenLöschen
  15. Freu, hüpf, tanz!!!! Yeah. Es hat sich gelohnt!!!! Ich bin sooo froh. FM hatte mir direkt heute Morgen eine Antwort-Mail geschrieben. Das Team ist toll!!

    AntwortenLöschen
  16. Ich freu mich sehr, dass FM richtig reagiert hat. Raub an geistigem Eigentum geht mir SEHR gegen den Strich - und hat in unserer Foren- und Bloggerwelt nix verloren!

    Alles Liebe
    Luci

    AntwortenLöschen
  17. Fühle Dich nochmals total gedrückt. Ich werde es auf meinem Blog gleich nochmal verlinken. So eine unschöne Sache. Alle, die den Weg mitbekommen haben, können nachvollziehen wie unendlich kraftlos von einer auf die andere Minute wird.
    Ein Zeichen habe ich gesetzt, ich lese dort nicht mehr. Sowas geht einfach nicht.
    Und ich finde es auch sehr schade, dass nicht mal jetzt dazu gestanden wird, sondern nach wie vor die positiven Kommentare veröffentlich werden und sie auf dem Blog so tut, als wäre die Welt völlig in Ordnung.
    Andererseits hat man ja nun gesehen, wieviele Menschen zu Dir standen und das sowas nun eben nicht einfach untergeht und so viele Rückgrat bewiesen haben und geholfen haben, dass dies öffentlich gemacht werden konnte.
    Auch die Reaktion von Farbenmix und deren Mühe, so viele Mails zu beantworten, selber also auch noch eine Menge Arbeit haben. Letztlich stand da nun gar nichts im Einklang, sondern war für alle ein riesiger Aufwand. Aber der hat sich gelohnt.
    Alles, alles Liebe weiterhin. Und schau mal, einen Vorteil hatte diese Aktion nun auch: Melinella vergisst so schnell keiner und viele werden die Anleitung nun wieder kostenlos nutzen können.
    LG Julia

    AntwortenLöschen
  18. JAJA, zum Glück ist es meist so, dass der Markt blöde Klauerein selbst reguliert....die Leute sind mittlerweile waxhsam und wollen nicht immer wieder neu druchgekaut das Alte sehen..... traurig trotzdem, dass es immer noch Leute gibt, die Moral und Anstand offensichtlich nicht zu kümmern scheint....und das große Verteiber das nicht recherchieren und da hätte man selbst bei goog** sofort was gefunden....... laß ich mal unkommentiert !!!
    herzliche Grüße NETTE

    AntwortenLöschen
  19. Hallo,
    ich freue mich sehr, dass FM so nett reagiert hat und das eBook rausgenommen hat.
    Und ein großes Kompliment, die Schuhe sind einfach zuckersüß.
    VLG von eine der "Probehäklerinen"...

    AntwortenLöschen
  20. Hallo,
    ich möchte mich zu diesem Thema auch mal äußern...
    was bedeutet für einige Menschen Gerechtigkeit???
    Ist Gerechtigkeit erst da wenn man den Anderen völlig fertig gemacht hat???
    Konnte man das mit Farbenmix nicht hinter den Kulissen klären und gut ist???
    Schon mal was von Cybermobbing gehört???
    Ich bin wirklich sprachlos das es so eine HETZJAGT gegen jemanden gibt und so was schockiert mich wirklich!!!
    Nicht das jetzt hier jemand denkt das ich mich auf irgendeine Seite geschlagen habe...nein,das habe ich nicht!!!
    Finde es aber absolut NICHT in Ordnung das so etwas hier passiert...
    Gerade im Internet haben alle so lange Spaß wie kein Geld verdient wird...aber wehe es kommt Geld dazu,dann werden sehr viele Menschen zu Hyänen!!!
    Meine Meinung ist,so was sollte mal wirklich hinter den Kulissen austragen!!!
    Ich hoffe das es Euch gut geht bei dieser Aktion...
    traurige Grüße Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Heike,

      in meinem Blog darf gerne jeder seine Meinung äußern, auch wenn diese negativ ist. Es gibt ja immer zwei Seiten. Und im Gegensatz zu manch anderen lösche ich negative Beiträge nicht.

      Ich bin nicht deiner Meinung. Von einer Hetzjagd zu sprechen finde ich reichlich übertrieben. Ein jeder hat das Recht seine Meinung zu äußern, das nennt man freie Meinungsäußerung. Und es sind viele viele Sachen die auch im Hintergrund gelaufen sind, die so eine starke Reaktion hervorgerufen haben. Ich hab die Person nicht angegriffen, ich fand nur das was sie gemacht hat nicht in Ordnung. Vielleicht finden es andere nicht in Ordnung wie ich es mache. Auch gut. Ein jeder hat das Recht sich seine eigene Meinung zu bilden.

      Und nein, mir geht es nicht gut bei der Aktion. Aber ich steh zu meiner Meinung, laufe nicht davon und bin gerne bereit mich einer Diskussion zu stellen.

      VG
      Melinella

      Löschen
  21. Freut mich für dich! Ich kannte die ganze Geschichte nicht (übers Eltern-Forum konnte man sich ja viel erklären), kannte aber die Ravelry-Anleitung. Und mir fiel der Kiefer beim E-Book - Erscheinen doch ein wenig tiefer...
    Schön, dass Fairness siegt!
    Lieben Gruß von der
    Elli

    AntwortenLöschen