Montag, 9. April 2012

englisch paper piecing

Ne... ich bin nicht untätig. Ich bin nur Feuer und Flamme für etwas neues. English paper piecing.  Aktuell "übe" ich noch etwas mit den Formen. Aus meinen Stoffresten soll ein Kissen für das Sofa meiner Tochter entstehen, sowie eine Decke für ihre Puppe. Vorbereitet wird vor dem Fernseher, genäht (per Hand!) wird in der U-Bahn :) Die ewige Häkelei war ich satt... 



So... und da es wirklich einfach ist und so gut funktioniert, hab ich mir ein Großprojekt vorgenommen. Aber dazu bald mehr hier im Blog. Ich muss noch entsprechende Recherchearbeit leisten ;)

1 Kommentar:

  1. Hört sich sehr interessant an und sieht schon ganz vielversprechend aus. Da bin ich schon ganz neugierig auf das Ergebnis. Ich wünsche dir einen schönen Wochenanfang.
    Es grüßt dich ganz lieb die Claudia!

    AntwortenLöschen