Montag, 28. November 2011

Adventskalender

ja... eigentlich wollte ich an dieser Stelle den supertollenmegainnovativennochniedagewesen Adventskalender präsentieren... aber dass kann ich nicht. Ich hab ein Bild in meinem Kopf und das will ich umsetzen, und dazu brauche ich ganz spezielle Stickdateien die es nicht gibt... also muss ich sie erschaffen. Das wird eine ganze Weile dauern und ihr müsst euch bis zum nächsten Jahr gedulden :)   Aber meine Kleine natürlich nicht, die darf nämlich schon die fertiggestellten und befüllten Adventskalender-Säckchen öffnen.

24 wunderbare Adventskalender... ITH gestickt, Finish mit der Nähmaschine. Das Basic-Säckchen gibts bei Huups als Freebie. Die Adventskalenderzahlen hab ich irgendwann mal als Freebie gefunden... weiß aber nicht mehr wo :(


Sehr cooles Stick-Freebie

gibts grad bei Urban Threads (in drei Größen). Zugreifen! die Freebies werden nämlich nach einer Zeit in den normalen Produktkatalog aufgenommen und sind dann kostenpflichtig

Sonntag, 27. November 2011

Farbenmix Adventskalender

Hm nach langem hin- und herüberlegen hab ich mich entschieden auch bei der diesjährigen Adventskalender-Aktion von Farbenmix mitzumachen. Das Material dafür hab ich mir auch schon raus gelegt


Ein fester Jeansstoff, FM Bugs fürs Futter, Karabiner und Borten/Bänder die passen könnten, bei den Reißverschlüssen bin ich mir noch uneins. Jetzt bin ich wirklich gespannt wie das alles zusammenpassen wird und ob mir das dann am Ende gefällt ;) Ihr werdet es ja dann an Weihnachten erfahren.

Samstag, 26. November 2011

Pakete, Pakete, Pakete!


Wenn du meinst es geht nicht mehr, kommt von irgendwo ein Paketchen her :D


Meine "Rettung" dieser Tage war die Ankunft meines Wichtelpaketes! Wir Forumsdamen haben uns für ein Überraschungswichteln etschieden und was soll ich sagen? Überraschung gelungen! Und das war in meinem Paket drin. Ich bin immer noch ganz hin und weg! Vielen dank an meinen Wichtel Kitty! Besucht sie doch mal auf ihrem Blog, sie macht so herrliche Sachen! --> Mirakado


In der Übersicht


Ein Spielzeugverstecker fürs Tochterkind

Eine Nikolausmütze, auch fürs Tochterkind

Glühweingelee

Ein Taschenorganizer und ein Notizbuch für mich

Taschenorganizer von innen


Ein weiteres Paket ist auch angekommen. Hier gilt mein Dank der lieben Kazi von Seifenallerlei. Was das genau ist in dem Paket wird aber nicht verraten, soll ja schließlich noch eine kleine Überraschung für Weihnachten übrig bleiben ;)

Samstag, 19. November 2011

Eulen-Kalender 2012

der supersüße Eulenkalender für das Jahr 2012 ist online! Schaut mal rein, vielleicht ist das ja eine gute Idee für Weihnachten? ;)





http://www.myowlbarn.com/p/owl-lover-2012-calendar.html



und hier noch was zum genießen. Danke U.B. :)

Freitag, 18. November 2011

Schürze zu versteigern!

so meine Lieben,

ich will jetzt auch etwas charity machen ;) Vor ein paar Tagen hab ich euch doch das Bild von meinen Montessori-Schürzen gezeigt. Wikipedia sagt als Grundgedanke der Montessoripädagogik gilt die Aufforderung „Hilf mir, es selbst zu tun". Grad dieser Satz hat mich nachdenken lassen, denn man kann ihn auch auf andere Art und Weise deuten. Hilf jemand, sich selbst zu helfen. Aus diesem Grund werde ich etwas Gutes tun und ihr könnt mir dabei helfen :D

Ich versteigere eine selbstgenähte Schürze (Größe 1,5-5 Jahre)

Der/die Meistbietende darf sich seine Wunschschürze aus meinem Stofffundus zusammenbasteln. Die Schürze kann mit einer kleinen Stickerei oder einem Namenszug verziert werden. Gebote nehme ich bis 27.11.2011, 12.00 Uhr entgegen, entweder als Kommentar hier im Blog, als PN im Forum oder per E-Mail an Melinella2010@googlemail.com.  Die Schürze werde ich dann schnellstmöglich nähen, so dass sie auf alle Fälle bis Weihnachten ankommt.  Zusammen mit dem Meistbietenden werden wir ein Projekt bei betterplace.org aussuchen und das Geld entsprechend spenden.

Also, ich hoffe es gibt ein paar Leute die hier gerne mitmachen möchten :) ich würd mich freuen!

Sonntag, 13. November 2011

Craft it forward, Amelie und die Schürzenparade

hachje, schon wieder Sonntag und ich schieb eine große To-Do-Liste vor mich her.

Eine große Überraschung ist die Woche mit der Post ins Haus geflattert! Ein Päckchen von Lady Sibyll die ihr craft-it-forward Versprechen eingelöst hat. Sie hat mir eine eingefilzte Seife geschickt! Ich bin begeistert, vielen Dank dafür! Da sich bei mir keiner für das craft-it-forward gemeldet hat, werde ich einfach eine meiner Bloggerkolleginnen mit etwas kreativem überraschen ;)


Schon etwas länger sind diese zwei Amelies fertig. Die Katzen-Amelie ist das absolute Lieblingskleidungstück meiner Tochter und wird fast täglich getragen. Und obwohl ich den Schnitt ordentlich verschmälert habe, ist die gute Amelie immer noch zu weit für meine Maus ;)



Tja, manchmal muss es eben Massenfertigung sein ;) Aber so eine Schürze ist nun mal sehr schick und eignet sich hevorragend als Weihnachts- bzw. Geburtstagsgeschenk. Ich habe diese Anleitung für eine Schürze als Basis genommen und etwas verändert. Die Kanten sind nun abgerundet und durch das zusätzliche Gummiband im Tailenband auch für 2jährige geeignet. Laut Anleitung passt die Schürze 3-5jährigen.


Ihr findet Bilder und weitere Anleitungen für so eine Schürze wenn ihr nach "Montessori apron" sucht, also Montessori Schürze. Das tolle an der Schürze ist nämlich das kleine Kinder ab einen gewissen Alter die Schürze selbst anziehen und auch dank des Klettverschlusses auch selber schließen können, getreu dem Montessori-Prinzip "Hilf mir, es selbst zu tun"

Dienstag, 1. November 2011

Haarklammern-Halter

so langsam füllt sich die Weihnachtsgeschenke-Kiste. Für meine Nichten habe ich diese süßen Haarklammern-Halter gemacht. Sie werden natürlich noch mit Haarklammern behangen bevor sie verschenkt werden. Melinellchens Haarklammernhalter war der Prototyp und ist auch schon im Einsatz. Ihr seht darauf auch ein paar Haarklammern die es nicht bis in den Blog geschafft haben ;) Krokodile, Schildkröten und Flower of Hearts


Stickdatei von hier

Buchbesprechung: für dich genäht

ich hab einen kleinen Gutschein eingelöst und mir dieses Buch gekauft



Geschrieben ist es von Sabine Kortmann von http://smilas.blogspot.com/. Es enthält Nähanleitungen und Stickmuster auf CD die auch als Handstickmuster genutzt werden können. Die Anleitungen sind nach verschiedenen Kategorien geordnet je nachdem wer beschenkt werden soll (Mann, Kind, Freundin, etc.). Es gibt eine iPad-Hülle, Tischsets, Handstulpen, Stoffservietten, Geschenkanhänger, Kissen, Wärmflaschenhülle, etc. 

Insgesamt find ich das Buch schön aufgemacht. Die Stickdateien werde ich sicher auch nutzen, zumal ein ganzes Kreuzstickalphabet auf der CD ist. Aber... was mir nicht so gefallen hat ist dieses nicht Fisch, nicht Fleisch. Ist es jetzt ein Buch für Nähanfänger (denn die Anleitungen sind mehr als einfach!) oder eins für fortgeschrittene Näherinnen (die eine Stickmaschine haben - am besten mit großem Rahmen)? Nähanfänger können sicher was mit anfangen, die Anleitungen sind schön und einfach beschrieben (und gibts zudem kostenlos in ähnlicher Form im Netz). Für fortgeschrittene Näherinnen ein schönes Bilderbuch und eine CD mit Stickdateien (nicht übermässig viele, aber ok). Aber so ist das wenn man einer breiten Masse gerecht werden will. 


Der wievielte Mensch bist du?

Gestern soll der 7.000.000.000 Mensch auf dieser Erde geboren worden sein. Hier kann man sich ausrechnen lassen welcher Mensch man selber ist

http://www.bbc.co.uk/news/world-15391515

ich bin der 4.453.436.829 auf dieser Erde

Mehr zum Thema Weltbevölkerung gibts hier  http://de.wikipedia.org/wiki/Weltbev%C3%B6lkerung