Montag, 15. August 2011

Prototyp: Weihnachtstasche

mit den Weihnachtsvorbereitungen kann man bekanntlich nie früh genug anfangen... für dieses Jahr hab ich mir überlegt weihnachtliche Taschen zu nähen und diese mit allerlei selbstgemachtem zu füllen. Den Prototyp der Tasche seht ihr hier, nach dem Prinzip des FM Osterkörbchens, nur die Maße sind andere. Zum füttern hab ich Wischtuch vom netto benutzt, vorgewaschen und dünner als die gängingen Bodentücher.

Im Hintergrund seht ihr meine 3 Damen ;)


Stoffe und Baumwollband von Stoff und Stil

1 Kommentar:

  1. DREI maschinen ... ich ergrüne. naja, ich jkönnte keine davon bedienen. :)

    AntwortenLöschen