Donnerstag, 18. August 2011

Freud und Leid

Freud und Leid liegen manchmal ziemlich nah beieinander. Nachdem ich mich so gefreut habe die Bea endlich fertig genäht zu haben, passt sie dem Kind nicht über dem Kopf :( also muss ich mir ne andere Lösung für den Ausschitt einfallen lassen. Eine Idee hab ich schon, aber mit der lasse ich mir jetzt Zeit.

Mein Kummer konnte aber schnell gemildert werden z.B. durch den allerschönsten Jersey den ich in den letzten Monaten zu Gesicht bekommen habe :) Was daraus wird? Mehr dazu in ein paar Tagen, zugeschnitten ist er schon.  Außerdem hab ich mir bei Lidl diese Woche einen Fotokartonblock gekauft, der aber schon zur Hälfte meinen Jumbolochern zum Opfer gefallen ist ;)


Und dann kam noch dieses Päckchen hier aus den USA und ja....



ZWIEBEL MUSS NICHT MEHR TRAURIG SEIN!!!


denn auf dem Wäscheständer tummeln sich 2 Yard Michael Miller Edgy Veggie (der nicht mehr produziert wird!!!) und drei FatQuarter von Stoffen die mir so ganz gut gefallen haben.


Ich liebe diesen Stoff einfach. Und meine Kleine sowieso, am allerliebsten hat sie die Zwiebel... natürlich ;) Mal sehen was ich ihr tolles draus nähen kann :)  

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen