Freitag, 31. Dezember 2010

Nach Weihnachten ist vor Geburtstagsmarathon

Puh.... Weihnachten ist ja schon immer sehr anstrengend, aber jetzt erwartet mich die größere Herausforderung: der Geburtstagsmarathon! Mann, Kind, Oma, Bruder, Freunde und natürlich eine ganze Kinderschaar haben im Januar/Februar Geburtstag. Und klar, da müssen Geschenke her! Also ist der Drucker gestern im Akkord gelaufen um Schnittmuster auszudrucken und jetzt sitze ich hier und sortier alles, schneide aus, klebe zusammen, suche Stoffe, Zubehör und Stickdateien zusammen, damit ja jeder auch was feines bekommt :)

Also, nicht wundern wenn es hier etwas stiller ist. Ich muss Marathon-Nähen, werde euch dafür aber hoffentlich bald wunderschöne Geschenke zeigen können.

apropo Geschenke!! Ich habe gestern noch ein tolles Weihnachtsgeschenk bekommen! Eine wunderbare Stickdatei von Kunterbunt! Ich hab schon eine wahnsinns Idee was ich damit machen kann, aber pssssssssst ist geheim ;)

Sonntag, 26. Dezember 2010

Weihnachtsgeschenke

So... nachdem die große Bescherung war, kann ich euch endlich mal die Geschenke zeigen die ich fabriziert habe ;)

für Nele und Kristin gabs Notizbücher mit Einband


Tiana, Tilo, Lukas und Enes freuen sich hoffentlich über ihre neues Swimmies. Bei ersteren hatte ich Babette noch nicht :(



 Lukas Schwester spielt schon fleissig mit dem Obst und den Möhrchen für ihre Spielküche :)

Tilo und Tianas Mama hat Lavendelflügel nach Tilda bekommen

Samstag, 25. Dezember 2010

Xronia Polla oder doch Mele Kalikimaka?

oder einfach frohe Weihnachten :) Zu Weihnachten gibts von mir Youtube Videos... viel Spaß beim anschauen/hören :)

ich werde heute mit meiner Kleinen zu Oma und Opa zum Sternsingen gehen und habe folgendes Lied ausgesucht


 
und hier noch ein Weihnachtslied aus Pontos, der Heimat meiner Großeltern

naja Kalanta (=Sternsingen) auf griechisch kann man auch der Person anpassen die man besingen möchte ;)


 
und hier mein absolutes gute-Laune-Weihnachtslied :)

Feiert alle schön und lasst euch reich beschenken!

Donnerstag, 23. Dezember 2010

Weihnachten kann kommen

so.... gestern noch eine Nachtschicht eingelegt, aber hat sich voll gelohnt wie ich finde... das Weihnachtskleid für meine kleine Tochter ist fertig und ich mächtig stolz auf mich! Dank Stylefix sind mir auch die Einfassungen gut gelungen.

Stoff: Feincord, Schnitt: Lieblingskleidchen, Stickerei: Freebie


Und hier noch ein Suchauftrag an alle die das lesen!! Wo kann ich diese tolle dreifarbige Zackenlitze online bestellen?

Montag, 20. Dezember 2010

Dampflokfahrt

Gestern sind wir mit der Dampflok von München nach Innsbruck und wieder zurück gefahren. Das Wetter war wie bestellt und die Sicht auf die Berge natürlich grandios. Hier ein paar Bilder...







Freitag, 17. Dezember 2010

Taschenalarm

So... endlich kann ich euch auch mal ein paar zukünftige Weihnachtsgeschenke zeigen. Die Personen die diese bekommen wissen noch nichts von dem Blog hier ;)

Da hätten wir zum einen zwei wunderbare Tilda-Henkeltaschen für meine zwei besten Freundinnen :)  Einmal aus dunkelbraunem Feincord mit rosa/weißgepunktetem Innenfutter und einmal aus Retroapfelstoff mit grünem Innenfutter.


Die Freundin meines Bruders bekommt diese wunder-wunder-wunderschöne Ratz-Fatz-Tasche. Ich bin so begeistert davon, dass ich diese nach Weihnachten auch für mich nähen werde. Ich habe mir sogar schlillerndes Stickgarn bestellt, damit die Seifenblasen noch toller zur Geltung kommen.
(Außenstoff: Ikea, Innenstoff: Buttinette, Stickdatei: EmiOli  von mir mit Embird etwas angepasst)

Montag, 13. Dezember 2010

1 2 test test 1 2

heute morgen 05.45 Uhr.... ich steck das Bügeleisen ein und bügel Stickvlies auf eins der Basic-T-Shirts auf... Ich MUSSTE einfach wissen ob/wie ich die T-Shirts der Kleinen besticken kann. Also alles vorbereitet, Stoff eingespannt, Muster ausgewählt, Faden eingespannt und gewartet das die Kleine wach wird...
08.20 Arbeitsbeginn Babette
08.30 fertig :) 

Das Muster hätte noch etwas höher sein müssen, der Stern hat eigentlich mehrere Farben usw. aber es ist ja auch nur der erste Test gewesen. Die Kleine hat trotzdem über beide Ohren gestrahlt als sie es gesehen hat ;)

Hab mir im Laufe der Vormittags dann noch Nachschub an Stickvlies und T-Shirts geholt denn nach Weihnachten fängt die Geburtstagsgeschenke-Saison an ;)

Sonntag, 12. Dezember 2010

In-the-hoop Katzen

Ich konnte ja nicht wiederstehen und hab mein erstes in-the-hoop Projekt in Angriff genommen... was soll ich sagen... ich bin schlichtweg begeistert! Das geht ja so schnell und einfach, wow! Und ruck-zuck hatte ich drei wunderbare Kirschkernkissen als Weihnachtsgeschenke fertig. Na wenn das nichts ist....


Die passende Stickdatei gibts bei der frechen Fee.

ach und apropo Katzen... hier mein lieblings Sparwitz: Wo wohnen Katzen? --> Im Mietshaus :D

Freitag, 10. Dezember 2010

Rudolph ist auch schon da

Freitags-Füller

6a00d8341c709753ef01156f545708970c
1.  Im Allgemeinen fällt mir immer was ein, für diesen Satz jedoch nichts.
2.  Es gibt selber genähte Weihnachtsgeschenke in diesem Jahr.
3. Bei diesem Wetter brauche ich jeden Tag sonnige Gedanken. Ich plan schon mal den Urlaub für nächstes Jahr und die dazu passende Garderobe die noch genäht werden muss.
4.   Kourambiedes und Melomakarona, das erinnert mich sehr an Weihnachten in meiner Kindheit .
5.   Mein Auto... welches Auto? Ich habe gar keine Auto.
6.   Ich denke zu schnell ! Und handle zu langsam.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen ruhigen Fernsehabend, morgen habe ich meine Mutter und meine Tante zum Weißwurstfrühstück eingeplant und Sonntag möchte ich mal wieder Kind sein und mit Mama Plätzchen backen (essen müssen die aber andere)!

Um einige Erfahrungen reicher



es hätte so schön sein können... selbst das der Faden so oft gerissen ist hat mir nichts ausgemacht, die Aussicht auf ein schönes Muster hat mich ohne Murren einfädeln lassen. Muss nur noch herausfinden wie man dann die Nadel ein paar Stiche zurück setzt....  wollte schon anfangen per Hand auszubessern und hab dem großen Moment der Vollendung entgegen gefiebert und dann das... 

ähm ja.... man lerne: Stoff am besten mit einer Stecknadel fixiert aus dem Stickfeld  entfernen...  na mal sehen was ich mit dem verhunzten Teil noch anfangen kann...

Babette legt los

und stickt als erstes einen Blauwal

An was der Blauwal dranhängt, kann ich euch noch nicht zeigen... aber bald, versprochen

Engelchen

nach einer Tilda-Anleitung genäht... Flügelchen fürs Engelchen


Mittwoch, 8. Dezember 2010

Babette ist da

Es gibt ja Menschen die geben alles und jedem Namen... ja, ich gehöre dazu! Und somit habe ich meine neue Stickmaschine Babette getauft :) Jetzt kann sie Mizuki, meiner Nähmaschine, gesellschaft leisten.  Jetzt heißt es erstmal sich kennen zu lernen und miteinander warm zu werden ;) 

Montag, 6. Dezember 2010

blödes Wichteln

das blöde am Wichteln ist... das man öffentlich nicht seine Werke zeigen kann solange der Bewichtelte noch nicht ausgepackt hat... dabei hab ich sooooooooooo schöne Sachen genäht... naja, an Weihnachten gibts die Auflösung...

Freitag, 3. Dezember 2010

Freitags-Füller

6a00d8341c709753ef01156f545708970c

1.  Bei dieser Kälte  ist heißer Apfelsaft mit Zimt genau das richtige.
2.  Heute hab ich zwei Wichtelgeschenke genäht und ich glaube fest daran das diese meinen Wichtelkindern gefallen werden.
3.  Schnee  an Weihnachten wäre toll  .
4.  Es gibt immer eine Alternative auch wenn es manchmal anders aussieht .
5.  Am besten   leg ich gleich mal die Füsse hoch .
6.  Zimtsterne nasche ich nur in der Vorweihnachtzeit .
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf häkeln, morgen habe ich noch nichts geplant und Sonntag möchte ich in Ruhe einen Glühwein trinken, natürlich alkoholfrei, sonst kipp ich in den Schnee!

Donnerstag, 2. Dezember 2010

Stickwahn

falls ihr demnächst nichts mehr von mir hört... ich bin dem Stickwahn verfallen.... hab heute meine Stickmaschine nebst passendem Zubehör bestellt *freu*freu*

Tja, jetzt heißt es nur noch ein schönes Plätzchen für das Schätzchen finden :)

ach, heute ist doch schon Weihnachten

Sonntag, 28. November 2010

Advent Advent, die Nadel brennt

so.... ist heute also erster Advent. Ist mir gestern nachmittag eingefallen, und ich hab mich geärgert dass ich noch so garnicht in vorweihnachtlicher Stimmung bin. Dabei ist mir Weihnachten das allerliebste Fest. Aber momentan schwirrt mir der Kopf, so viel will noch gehäkelt, genäht, erledigt werden... aber wie heißt es so schön: "Wenn du es eilig hast, häkel langsam" ;)  Aus diesem Grund hab ich gestern noch einen kleinen Freund für meinen Weihnachtsmann gehäkelt, auch weil ich dieses Jahr nicht vor habe zu backen.

Freitag, 26. November 2010

Freitags-Füller


1.  Der Geruch von  Mottenkugeln erinnert mich an meine Kindheit.
2.   Mein Vater will seiner Enkelin umbedingt ein Fahrrad schenken,  aber bitte erst im nächsten Jahr.
3.  Nein, wir werden nicht Plätzchen backen .
4.   Das alle aus meiner Familie gesund sind,  dafür bin ich dankbar .
5.  Gestern  hatte ich Migräne .
6.  Ich und Ordnung halten? Einfach  lächerlich.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf heiße Kartoffelsuppe, morgen habe ich einen Besuch auf einem Weihnachtsbasar geplant und Sonntag möchte ich endlich zwei drei Wichtelgeschenke fertig haben !

hier gehts zur Vorlage

Mittwoch, 24. November 2010

öalsdfjapwoeru

jaja alles durcheinander grad bei mir... hab soooooooo viel zu nähen, häkeln, etc. Weihnachten ist auch bald und die Wichtelpakete müssen auch demnächst gepackt werden... und was ist mit mir? ich quäle mich schon seit Tagen mit Migräne rum und fühle mich einfach bääääääääääääääääääääääääääääääh.... so, ich häkel mir jetzt schnell ne Kopfschmerztablette und hoffe das ich heute mal dazu kommen irgendwas fertig zu kriegen

Freitag, 19. November 2010

Freitags-Füller



1.  Das Problem ist ich hab kein langzeit-Häkelprojekt.
2.  Kuchen  mache ich am liebsten selber.
3.  Wenn ich schlechte Laune habe brauch ich Käse.
4.  Ich will die Adventszeit ohne große Plätzchenmassaker durchhalten.
5.   Das echte Adventsfeeling beginnt für mich am 1. Advent wenn ich heißen Apfelsaft mit Zimt trinke.
6.   Harry Potter find ich doof, schau aber immer die Filme im Fernsehen wenn sonst nichts anderes kommt.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf meine Nähmaschine , morgen habe ich Hausarbeit und Ablage geplant und Sonntag möchte ich ausgiebig mit meinen Freunden zum Brunchen gehen !

Freitag-Füller... die Vorlage gibts hier

Dienstag, 16. November 2010

Post vom Weihnachtsmann

"Liebe Frau Melinella,

denk dran, bald ist Weihnachten. Hast du dich schon um die Weihnachtsgeschenke gekümmert? Nein?!?!? Na dann wirds jetzt aber allerhöchste Zeit. Also husch husch los an die Nähmaschine und die Häkelnadel.

Viele Grüße
Der Weihnachtsmann"

ohoh...  na dann sollte ich wirklich bald loslegen... damit ich auch wirklich dran denke und schön fleissig bin, passt die Weihnachtsmannfigur auf mich auf...


Häkelanleitung von AmigurumiParadise

Sonntag, 14. November 2010

Auf gut Glück!

oh diesen tollen Service mag ich euch nicht vorenthalten! ich spring grad von einer Seite auf die nächste und kann mich nicht sattsehen

http://www.stumbleupon.com/

Anmelden, Interessen auswählen und sich einfach überraschen lassen was für Seiten auf gut Glück hergezaubert werden!

Samstag, 13. November 2010

Häkelbuttons

*schnieeeeeeeeeeeef* ich bin krank, also nicht wundern warum es so ruhig um mich ist... aber das heißt ja nicht das ich untätig war... hier also meine ersten Häkelbuttons u.a. Häkelsommer von Farbenmix


Freitag, 5. November 2010

Einge-SNAP-t

hurra hurra, heute kam mein KAM-Snaps Zange an inkl. passender Snaps. Hab heute leider keine Zeit sie zu testen, aber gleich morgen wird hier wie wild rumgespanpt :D

Dienstag, 2. November 2010

Stofftier selber gestalten

mein Internet-Fundstück des Tages ist eine Internetseite auf der man sich sein eigenes Stofftier am Bildschrim zusammenbasteln kann, coole Idee oder?



http://www.mystofftier.com/

Fassadenarbeiten

so... meine Tochter ist jetzt fast 9 Monate alt und es wird Zeit das ich wieder mehr an mich denke :) es folgen deshalb eine Reihe von "Fassadenarbeiten". Begonnen hat das ganze heute mit einem Besuch beim Friseur... *ritsch*ratsch* waren die Haare 20 cm kürzer und richtig schön dunkelbraun :) 
morgen hab ich meinen Gesundheitcheck im Fitnesstudio und am Freitag gehts zur Kosmetikerin....  volles Programm also ;)   

Montag, 1. November 2010

die Affen sind los

so... geschafft. Meine allererste selbstgenähte Tasche ist fertig. Es ist die Alles-Dabei von Farbenmix und wird die Ich-bin-dann-mal-bei-Oma-Tasche für meine Kleine.  Die Innennähte müssen noch schön versäubert werden und an die Außenklappen sollen noch Snaps... aber ich konnte einfach nicht warten euch mein Werk zu zeigen ;)





Donnerstag, 28. Oktober 2010

Mein Mount Everest

... ist zum besteigen bereit. Ich werde mich jetzt doch mal intensiv mit dem Thema Stricken auseinander setzen. Wolle und Nadel liegen bereit und meine Mama steht schon in den Startlöchern. Fürs erste soll es ein Schalkragen werden, einfach gestrickt mit einer Rundnadel. Ergebnisse sind in 1-30 Jahren hier im Blog zu sehen ;)

Mittwoch, 27. Oktober 2010

Brezen über alles

Ich bin grad wieder dabei ein paar Brezen zu "backen"... die werden aber etwas weniger resch als die auf dem Bild ;) es ist garnicht so leicht brezenfarbenes Garn zu finden und erst recht kein weißwurstfarbenes ;)

Dienstag, 26. Oktober 2010

Im Eulenwahn


mein neuestes Internet-Schätzchen will ich euch natürlich nicht vorenthalten. Ein Blog auf dem ihr euren eigenen Eulenkalender zusammenstellen könnt. Viel Spaß beim Bilder aussuchen :)

http://www.myowlbarn.com/p/owl-lover-2011-calendar.html

Sonntag, 24. Oktober 2010

Blümchen

so, bevor ich die Blümchen für Anja verpacke, schnell noch ein Foto gemacht und zum Beweiß hier reingestellt...

des Schotten gelber Reißverschluss

da sucht man bei dawanda Reißverschlüsse und findet einen Shop. Und dann gibts dann im Angebot gelbe Reißverschluss-Meterware, 6 Meter für 3 Euro, denkt sich Frau Melinella "ach nimmste mal was mit, kannste mal Reisverschluss-nähen üben und wer weiß zu was das noch so gut ist". Der nette Nähschotte schickt alles auf die Reise, doch ohweh! die gelben Schieber sind nicht dabei und der Reissverschluss falsch geschnitten, dafür gibts dann ein 1 Meter extra dazu. So, die Schieber werden per Brief nachgeschickt, doch ohweh! Jemand hat wohl gemeint es wäre eine Kette oder ähnliches im Brief, den dieser ist an einer Ecke aufgerisse und... ganz klar... leer :(   also nochmal dem netten Schotten schreiben und (jetzt darf er das nicht lesen, er hat nen Ruf als Geizhals zu verlieren) zwei Tage später gibts nicht nur Schieber kostenlos nachgeschickt, sondern nochmal 1,5 Meter gelben Reißverschluss damit das Kuvert dicker aussieht ;)

Herzlichen Dank nochmal an Matthew, dem kleinen Nähschotten!

Jetzt bleibt immer noch die Frage was ich mit soviel gelben Reißverschluss mache? Ideen bitte!  Meine Tochter hat schon mal angefangen mit "Reißverschlussbad nehmen" ;)

Samstag, 23. Oktober 2010

Wenn der Postman einmal herzhaft klingelt...

... dann bringt er wahrscheinlich ein Päckchen für mich :D

Habe vorgestern einen Amazon-Gutschein eingelöst und mir dieses tolle Buch von Amy Butler gegönnt...



Amy-Butlers-Style-Stitches-Wonderful

Die Tasche vom Titelbild hat es mir angetan und kommt sofort auf meine to-näh-Liste

Ich jetzt auch

nachdem ich immer bei meinen lieben Forumskolleginnen mitlese und es mir schon seit einiger Zeit in den Fingern juckt, hab ich mich entschieden jetzt auch virtuell mitzusenfen :)

ich hoffe ich werde genug Zeit und Energie finden um den Blog hier am Laufen zu halten und freue mich auf regelmässige Leser